Kontakt

Enercon stellt die neue Super Seal Max vor

Enercon stellt die neue Super Seal Max vor. Enercon Industries, die globalen Spitzenreiter bei den Induktionskappensiegelsystemen, wird seine aktuellste und innovativste Maschine vorstellen.

Die neue Super Seal™ Max ist der zweite Neuzugang zur Super Seal™ Touch-Reihe, und weist einen mehrsprachigen Touch-Bildschirm auf.

Die neue Super Seal™ Max ist für vielseitige Verpackungsanwendungen wie für Lebensmittel und Getränke, Pharmazie, Agrochemie und Haushaltsreiniger geeignet. Sie bietet Nutzern eine präzisere Steuerung, erhöhte Produktivität und einfachere Integration.

The_Enercon_Super_Seal™_MaxDie aktuellste Super Seal™-Maschine kann als Einzelproduktionseinheit verwendet oder vollkommen in eine kontinuierliche Befüllungs- und Verpackungslinie integriert werden, was ihr komplette Betriebsflexibilität verleiht.

Mit ihr können alle gebräuchlichen Verschlüsse und Behälter wie Schraubverschlüsse, kindersichere Verschlüsse, Sportkappen und Dosierverschlüsse mit einem Durchmesser von 20 mm bis 120 mm versiegelt werden.

Sie bietet zudem ein extrem breitgefasstes und flexibles Betriebsfenster, um die Variationen in den Linienbedingungen wie fluktuierende Transportbandgeschwindigkeiten oder Änderungen in den Toleranzabweichungen der Kappe oder der Folie zu kompensieren.

Damit wird die einheitliche Produktion von perfekten Kappenversiegelungen bei Liniengeschwindigkeiten von bis zu 100 m/min sichergestellt. Als weiterer Vorteil sind Einrichtung, Programmierung, Überwachung und Diagnose noch schneller und einfacher dank der aktuellsten Touchscreen-Bedieneroberfläche.

Der Vollfarbenbildschirm bietet mehrere Kontrollebenen mit der Fähigkeit, verschiedene Funktionen per Passwort Anlagenmanagern und Linienbetreibern zugänglich zu machen. Das System bietet auch eine Reihe leistungsstarker Funktionen wie die Rezeptverwaltung, vollständige Flaschen- und Folienzähler, integrale Überwachung aller kritischen Öffnungsdaten, Fehlerinformationen, Fehlerbehebung, universelle Eingangsspannungskompatibilität, Fern- und lokale Bedienungsmodi und Netzwerkkonnektivität.

Richard Bull, der Geschäftsführer von Enercon Industries Ltd. (UK), kommentierte: „Mit der Super Seal™ Touch hat Enercon als erstes Unternehmen eine per Fingertipp gesteuerte Kappensiegelmaschine angeboten, und Verpacker haben uns mitgeteilt, dass sie von dem fortschrittlichen Funktionsset und der Benutzerfreundlichkeit begeistert sind.

Mit der neuen Super Seal™ Max erhalten Verpacker nicht nur erhöhte Siegelkapazität, sondern auch ein völlig neues Betriebssystem mit Ein-Klick-Navigation, mit der die Bedienung zum Kinderspiel wird.“

Das System mit seiner robusten Siegelspule und dem IP65-Edelstahlgehäuse wird von Enercons umfangreichen europäischen Vertriebsnetz und den technischen Support-Zentren unterstützt.

Enercon wird zum siebten Mal hintereinander auf der Interpack in Düsseldorf vertreten sein.

Die Messe läuft vom 8. bis 14. Mai. Dort wird das Unternehmen die neue Super Seal Max – das aktuellste Angebot in Enercons langer Geschichte der Innovationen im Bereich Induktionskappenversiegelung – am Freitag, den 9. Mai in einer Sonderveranstaltung präsentieren.

Die Präsentation wird am Stand von Enercon abgehalten, in Halle 5, Stand E19.

English
Español
Français
Italiano
polski