Kontakt

Mitarbeiter von Enercon Industries in den PPMA-Vorstand gewählt

Brian Tyndall, der Vertriebsleiter von Enercon Industries, wurde in den Vorstand des Verbandes für Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen (PPMA – Process & Packaging Machinery Association) gewählt.

Er hat die Rolle des technischen Direktors übernommen und die Organisation und Veranstaltung von Seminaren liegt in seinem Verantwortungsbereich.

Brian TyndallDer PPMA ist der wichtigste Handelsverband für Lieferanten von Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen in Großbritannien. Er vertritt mehr als 400 Mitglieder und assoziierte Unternehmen.

Herr Tyndall ist stolz auf seine Ernennung: „Über die Wahl in den Vorstand des PPMA habe ich mich sehr gefreut, besonders zu einem Zeitpunkt, an dem die Zukunft sehr interessant wird

„Enercon gehört seit 1996 dem PPMA an, und ich möchte die Gelegenheit ergreifen, einen formelleren Beitrag zur Mitgliedschaft leisten zu können.”

Herr Tyndall arbeitet seit über 30 Jahren in der Verpackungsbranche. Vor seinem Wechsel zu Enercon im Jahr 2004 war er bei verschiedenen europäischen Herstellern wie Caval Engineering, Dunns Systems, GEI Group und Portals Engineering beschäftigt. „Die Verpackungsindustrie hat mir eine spannende und abwechslungsreiche Karriere ermöglicht.

Mit der Vertretung im Vorstand von PPMA eröffnet sich eine hervorragende Gelegenheit, in die Branche zu investieren, in der ich die Mehrheit meines Arbeitslebens verbracht habe, “ fügt er hinzu.

Herr Tyndall ist der zweite Enercon-Mitarbeiter, der als technischer Direktor ausgewählt wurde. Der Geschäftsführer, Richard Bull, hatte den Titel von 2008 bis 2012 inne.

Die Hauptaufgabe der PPMA liegt in der Förderung von Maschinenverkäufen auf nationaler und internationaler Ebene durch effektives Marketing und kostenfreien technischen Support.

Der Verband ist darüber hinaus auch ein Gründungsmitglied des Bundes der Verpackungsmaschinenverbände (COPAMA – Confederation of Packaging Machinery Associations), die ein internationales Forum und ein Sprachrohr für alle wichtigen Machinenbaunationen bildet.

Wenn Sie weitere Informationen einholen möchten, kontaktieren Sie bitte: marketing@enerconind.co.uk

English
Español
Français
Magyar
Italiano
polski