Kontakt

KIK

KIK
Führender Hersteller von Haushaltsprodukten verlässt sich auf die Sicherheit des Induktionshitzeversiegelns als eine hochwertige Verpackungslösung. KIK Custom Products, ein Markenhersteller von Haushaltsprodukten, siegelt seine wichtigsten Produkte induktiv. Seit der Produktions-Umstellung auf diese Technolgie mit Enercon-Systemen ist diese Firma voll des Lobes über die Vorteile.

Die Vorteile Gewonnen Von Induktionssiegelsysteme

Erhöhte Sicherheit Icon
Erhöhte Sicherheit
Vermeidung von Undichtigkeiten Icon
Vermeidung von Undichtigkeiten
Produktivitätssteigerung Icon
Produktivitätssteigerung

KIK Custom Products, ein Hersteller von Haushaltsprodukten, verhindert mit Induktionskappenversiegelung Austritte und macht seine Behälter sicherer.

Ob Haushaltsreiniger oder Körperpflege, KIK stellt vielseitige Produkte mit unterschiedlichen Versiegelungsanforderungen her.

Das Unternehmen verwendete die Induktionshitzeversiegelungsgeräte von Enercon Industries erstmalig im Jahr 2009, um Bleichmittelbehälter hermetisch zu versiegeln.

Induktionskappenversiegelung ist eine effektive Versiegelungslösung für KIK, da Bleichmittel aufgrund ihrer chemischen und korrosiven Eigenschaften sicher im Behälter versiegelt werden müssen, um Austritte und Kontaminierung zu verhindern.

In Bezug auf die Induktionsversiegelungsgeräte des Unternehmens sagt Mario Ottari, der Director of Engineering bei KIK: „Ein Unterschied der mir sofort ins Auge fiel, war der Wartungsaufwand – es gab so gut wie keinen!

„Mit unseren anderen Anbietern mussten wir entweder die Siegelspule oder das Netzteil alle sechs Monate ersetzen.

„Aufgrund der erhöhten Betriebszeit der Enercon-Maschinen konnten wir die Betriebskosten beträchtlich senken – sie fallen einfach nie aus.“

Neben den starken, hermetischen Siegeln der Induktionsversiegelungsgeräte erfüllte der bekannte Kundendienst von Enercon die Anforderungen der schnellen Produktion des Herstellers.

„Einmal gab es einen Notfall und ich brauchte schnellstmöglich ein Induktionssiegelgerät“, berichtet Herr Ottari.

„Ich habe mich an Enercon gewandt, und anderthalb Tage später traf das Gerät an unserer Anlage ein. Enercon setzt die Kundenbedürfnisse an die erste Stelle.

„Seit wir diese Ausrüstung verwenden, habe ich kein Induktionssiegelgerät einer anderen Marke erworben. Enercon ist unser bevorzugter Lieferant“, fügt er hinzu.

Für weitere Informationen über KIK Custom Products, besuchen Sie. Um mehr über die Induktionskappenversiegelungstechnologie zu erfahren, besuchen Sie.

"Aufgrund der erhöhten Betriebszeit der Enercon-Maschinen konnten wir die Betriebskosten beträchtlich senken – sie fallen einfach nie aus."
Mario Ottari, der Director of Engineering bei KIK
English
Español
Français
Magyar
Italiano
polski